Silvester im Frankenland

Burg Greifenstein in der Fränkischen Schweiz (© Ted Browning (Pixabay.com))
© Ted Browning (Pixabay.com)
Rennsteig (© Naturfreund_pics (Pixabay.com))
© Naturfreund_pics (Pixabay.com)
Hotel „Fränkischer Hof“ in Altenkunstadt-Baiersdorf (© Hotel „Fränkischer Hof“)
© Hotel „Fränkischer Hof“
Silvesterfeuerwerk (© Gert Altmann (Pixabay.com))
© Gert Altmann (Pixabay.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Altenkunstadt

Ihre Reise beginnt am Morgen und führt Sie zunächst in die Wagnerstadt Bayreuth. Hier werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter begrüßt und erfahren bei einer Rundfahrt alles über die größte Stadt Oberfrankens.
Nach etwas Freizeit reisen Sie weiter ins Hotel „Fränkischer Hof“, wo Sie vom Bürgermeister von Altenkunstadt-Baiersdorf herzlich begrüßt werden.
Abendessen im Hotel.


2. Tag: Rundfahrt Oberes Maintal und Fränkische Schweiz

Am Vormittag erleben Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter das Obere Maintal bis in die Korbstadt Lichtenfels und nach Bad Staffelstein. Sie besichtigen die Wallfahrtsbasilika von Vierzehnheiligen und blicken auf das Benediktinerkloster Banz mit seiner Kirche.
Weiter führt die Fahrt durch das Kleinziegenfelder Tal in die typisch Fränkische Schweiz. Genießen Sie die Reise durch das Wiesent- und Püttlachtal bis in den Wallfahrtsort Gößweinstein. Lassen Sie sich verzaubern von den Felsenorten Pottenstein und Tüchersfeld.
Abendessen im Hotel.


3. Tag: Besuch in Bamberg – Silvesterveranstaltung

Heute unternehmen Sie eine interessante Rundfahrt durch eine der schönsten Städte Deutschlands – Bamberg. Im Anschluss daran können Sie an einem kleinen geführten Rundgang durch die Innenstadt teilnehmen. Das Mittagessen wird Ihnen in einem typisch fränkischen Wirtshaus serviert. Am frühen Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel.
Die Silvesterveranstaltung mit Begrüßungsgetränk, Galabuffet, Livemusik, Feuerwerk, Mitternachtssnack und einer kleinen Überraschung findet im Hotel statt.


4. Tag: Neujahrsrundfahrt durch das Frankenland

Nach einem späten Frühstück brechen Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zur Neujahrsrundfahrt durch das Frankenland auf. Sie besuchen das mittelalterliche Städtchen Kronach und fahren über die Höhen des Frankenwaldes bis zum Rennsteig.
Am Nachmittag erreichen Sie Buchbach. Hier besichtigen Sie die Kirche St. Laurentius, die auch als der „Dom des Frankenwaldes“ bezeichnet wird. In unmittelbarer Nähe, im Kulturhaus Buchbach, genießen Sie das Neujahrskonzert (Sitzplätze sind reserviert).
Abendessen im Hotel.


5. Tag: Heimreise

Eine Reise mit vielen neuen Eindrücken findet heute ihr Ende. Nach dem Frühstück treten Sie auf bekannter Strecke die Heimreise an.


Hotelbeschreibung:

Franken ist ein Mosaik mit vielen Steinchen – facettenreich und farbenprächtig. Entdecken Sie die Städte Bamberg und Bayreuth, erleben Sie den Zauber der Vergangenheit und lassen Sie sich von kulinarischen Genüssen begeistern.
Im familiengeführten Hotel „Fränkischer Hof“ in Altenkunstadt-Baiersdorf erleben Sie typisch fränkische Gastlichkeit. In Ihrem stilvollen und gemütlich eingerichteten Zimmer mit Telefon, Radio, SAT-TV, Bad/Dusche mit WC und Föhn werden Sie sich von Anfang an wohl fühlen.
Unweit des Hotels liegt Weismain – das Tor zur Fränkischen Schweiz – mit seinem historischen Marktplatz und dem Schustermuseum. Der nahe gelegene Kordigast (539 Meter) bietet einen herrlichen Rundblick über das Maintal bis hin zum Frankenwald.


Hinweise:

Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten!


Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis 3 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen im Hotel „Fränkischer Hof“ in Altenkunstadt-Baiersdorf
  • 4 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 × Abendessen
  • 1 × Galabuffet am Silvesterabend
  • Besuch Bayreuth mit Stadtrundfahrt
  • Rundfahrt Oberes Maintal und Fränkische Schweiz
  • Besuch Bamberg mit Stadtrundfahrt inklusive Mittagessen
  • Silvesterveranstaltung mit Musik und Tanz
  • Neujahrsrundfahrt durch das Frankenland inklusive einer Flasche Neujahrssekt (0,2 l) und Besuch des Neujahrskonzertes in Butzbach
  • Freie Schwimmbad- und Saunanutzung im Hotel

Reisetermine und Preise pro Person:

29.12.2021–02.01.2022 (5-Tage-Reise), Reisenummer: 30100
Doppelzimmer539,– €
Zuschlag für Einzelzimmer79,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Chemnitz Georgstraße (Busbahnhof Georgstraße/Straße der Nationen)
Chemnitz Neefepark (Einkaufszentrum Neefepark Chemnitz)
Zwickau (Sachsen) (Hauptbahnhof)
Mülsen (Ortsteile und Haltestellen nach Absprache)
Lichtenstein (Sachsen) (Bahnhof)
Stollberg (Erzgebirge) (Aral Autohof Niederdorf)
Reichenbach (Vogtland) (Tankstelle Lenz, Heinersdorfergrund)
Plauen (Vogtland) (Oberer Bahnhof, Hohe Straße)

weitere auf Anfrage möglich
Haustürtransfer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der R+V Allgemeine Versicherung AG mit Sitz in Wiesbaden gemäß § 651r BGB abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises, mindestens jedoch 25,– €, fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.