Silvester in Bad Honnef, dem rheinischen Nizza

Fulda mit Michaelskirche (© Christian Tech (Tourismus Fulda))
© Christian Tech (Tourismus Fulda)
Rech im Winter (© Saskia Neumann)
© Saskia Neumann
Kapelle in Rhöndorf (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv
Hotel „MAXX by Steigenberger“ in Bad Honnef (© Hotel „MAXX by Steigenberger“)
© Hotel „MAXX by Steigenberger“

Reiseinfos/Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Bad Honnef mit Stopp in Fulda

Ihre Reise startet am Morgen. Über die Autobahn A4, vorbei an Eisenach und Bad Hersfeld, kommen Sie in die Barockstadt Fulda. Hier legen Sie einen Zwischenstopp ein. Ein Stadtrundgang führt Sie durch das Barockviertel mit Stadtschloss und Dom (Außenbesichtigung) und in die Altstadt.
Danach kehren Sie zum Mittagessen in ein Gasthaus ein (Selbstzahler, Essen per Vorauswahl).
Am frühen Nachmittag fahren Sie weiter und kommen vorbei an Frankfurt am Main, Wiesbaden und Mainz bis nach Bad Honnef, auch das rheinische Nizza genannt.
Im 4-Sterne-Hotel „MAXX by Steigenberger“ sind Sie über den Jahreswechsel zu Gast. Sie beziehen Ihre Zimmer und genießen ein gemeinsames Abendessen als 3-Gang-Buffet. Übernachtung.


2. Tag: Tagesausflug Ahrtal & Bonn

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung zu einer ganztägigen Rundfahrt durch das wildromantische Ahrtal. Bei einer Stadtführung in Bonn erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Beethovenstadt.
Danach geht die Reise weiter nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hier besichtigen Sie das AhrWeinForum und lernen vom Experten alles über den oft mühsamen und arbeitsintensiven Alltag der Winzer im Weinberg und im Keller. Nebenan lädt der Winzerverein zum Weineinkauf ein.
Am Spätnachmittag kehren Sie ins Hotel zurück. Am Abend genießen Sie Ihr gemeinsames 3-Gang-Buffet. Übernachtung.


3. Tag: Ausflug nach Koblenz und Silvesterfeier

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug nach Koblenz. Die Stadt an Rhein und Mosel mit dem Deutschen Eck, wo beide Flüsse aufeinandertreffen, ist nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands, sondern auch eine der vielseitigsten: Kirchen, Burgen, Schlösser und historische Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten, verwinkelte Gassen und Plätze laden zum Flanieren und Verweilen ein. Hier ist Zeit zur freien Verfügung für Sie eingeplant.
Am Nachmittag geht es zurück ins Hotel, bevor Sie am Abend die hoteleigene Silvesterfeier erwartet. Mit einem spannenden Rahmenprogramm in geselliger Runde verbringen Sie mit Sicherheit einen unvergesslichen Jahreswechsel.


4. Tag: Freizeit

Nach dem Frühstück steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung.
Es ist empfehlenswert, die Stadt Bad Honnef zu erkunden. Der Rhein, die autofreie Insel Grafenwerth, die malerische Fußgängerzone und die Kurparkanlagen laden zu einem Bummel ein. Ebenso können Sie auf der Rheinpromenade bis nach Königswinter spazieren und mit der Zahnradbahn auf den Drachenfels fahren.
Abends genießen Sie gemeinsam wieder Ihr 3-Gang-Buffet. Übernachtung.


5. Tag: Heimreise

Eine eindrucksvolle Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie auf bekannter Strecke die Rückfahrt an.


Hotelbeschreibung:

Das 4-Sterne-Hotel „MAXX by Steigenberger“ in Bad Honnef befindet sich inmitten des Kurgartens und historischer Sehenswürdigkeiten. Bis zum Stadtzentrum sind es nur wenige Minuten.
Das Hotel verfügt über 101 komfortable Zimmer, Restaurant „Konrad Adenauer“, MAXX Lounge sowie mehrere Tagungsräume und eine große Außenterrasse.
Die Zimmer sind mit einem hochwertigen Boxspringbett, Schreibtisch, kostenfreiem WLAN, Badezimmer mit Dusche und vielem mehr ausgestattet.


Hinweise:

Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten!


Mindestteilnehmer: 30 bei einer Absagefrist bis 3 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Maxx by Steigenberger“ in Bad Honnef
  • 4 × Frühstücksbuffet
  • 3 × Abendessen als 3-Gang-Buffet
  • Silvesterfeier im Hotel mit Begrüßungssekt, 5-Gang-Buffet, musikalischer Unterhaltung, Tombola, Mitternachtssnack und 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Geführter 1-stündiger Stadtrundgang in Fulda
  • Tagesausflug Ahrtal & Bonn mit örtlichem Reiseleiter
  • Eintritt in das AhrWeinForum mit Führung
  • Ausflug nach Koblenz mit individuellem Aufenthalt

Reisetermine und Preise pro Person:

29.12.2021–02.01.2022 (5-Tage-Reise), Reisenummer: 30103
Doppelzimmer579,– €
Zuschlag für Einzelzimmer49,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Chemnitz Georgstraße (Busbahnhof Georgstraße/Straße der Nationen)
Chemnitz Neefepark (Einkaufszentrum Neefepark Chemnitz)
Zwickau (Sachsen) (Hauptbahnhof)
Mülsen (Ortsteile und Haltestellen nach Absprache)
Lichtenstein (Sachsen) (Bahnhof)
Stollberg (Erzgebirge) (Aral Autohof Niederdorf)
Reichenbach (Vogtland) (Tankstelle Lenz, Heinersdorfergrund)
Plauen (Vogtland) (Oberer Bahnhof, Hohe Straße)

weitere auf Anfrage möglich
Haustürtransfer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der R+V Allgemeine Versicherung AG mit Sitz in Wiesbaden gemäß § 651r BGB abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises, mindestens jedoch 25,– €, fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.